Werbe­kam­pagne zur Imagesteigerung

Als grosse Ausnahme in der Land­schaft der Kran­ken­kassen orga­ni­siert sich Concordia als Verein. Dadurch werden Kundinnen und Kunden direkt am Erfolg betei­ligt – wie auch 2019. Im kommenden Jahr werden rund 55 Millionen Schweizer Franken aus den frei­wil­ligen Reserven an die Versi­cherten zurück­be­zahlt. Das hilft insbe­son­dere Fami­lien, die gleich mit mehreren Mitglie­dern von der Entlas­tung profitieren.

Ziel der Image­kam­pagne war es, die Bekannt­heit der Concordia als sympa­thi­sche Kran­ken­kasse weiter zu stei­gern und einzig­ar­tige Philo­so­phie zu vermit­teln. Denn in einem Verein gilt: Erst wenn es allen gut geht, geht es auch mir gut. Zur Ziel­gruppe gehörten Fami­lien und Versi­cherten mit hohem Quali­täts­an­spruch zwischen 30 und 60 Jahre alt.

Die nötige Reich­weite gene­rierte der TV-Spot zur besten Sende­zeit auf SRF. Für die online-affinen Ziel­gruppen wurde online Werbung in verschie­denen Kanälen geschaltet.

Out of Home in allen 3 LAndessprachen.
Facebook-Werbung für die onlineaffine Zielgruppe.

Suchbegriff eingeben